DIY, Naturmaterialien, Pflanzen

Ein EI-DIY

In Eierschalen Kresse säen

Die erste Kindergruppe in diesem Jahr war bei uns und wir waren natürlich auch zusammen bei den Hühnern. Nach dem Eiersammeln ging der Spaß erst richtig los, denn wir haben mit den Eierschalen gebastelt.

Und so geht’s

Nach dem Aufschlagen müssen die Eier ausgespült werden. So, dass sich keine Ei Reste mehr in der Schale befinden. Dann bekommt jedes Kind zwei Ei Hälften und stellt sie vor sich in eine Halterung. Ich habe für jeden etwas Eierkarton zurecht geschnitten. Man kann zum befüllen natürlich auch Eierbecher nehmen. Aber irgendeine Eierhalterung ist sicherlich hilfreich. Nun wird Watte gezupft und in die Schalen gelegt. Danach kann sie direkt mit etwas Kressesamen bestreut werden. Mit Hilfe einer Sprühflasche haben die Kinder die Samen mit Wasser benetzt.

Nach dem Aufschlagen müssen die Eier ausgespült werden. So, dass sich keine Ei Reste mehr in der Schale befinden. Dann bekommt jedes Kind zwei Ei Hälften und stellt sie vor sich in eine Halterung. Ich habe für jeden etwas Eierkarton zurecht geschnitten. Man kann zum befüllen natürlich auch Eierbecher nehmen. Aber irgendeine Eierhalterung ist sicherlich hilfreich. Nun wird Watte gezupft und in die Schalen gelegt. Danach kann sie direkt mit etwas Kressesamen bestreut werden. Mit Hilfe einer Sprühflasche haben die Kinder die Samen mit Wasser benetzt.

Kresse ist wirklich sehr dankbar. Nach nur einem Tag lässt sich schon beobachten, wie sie keimt. Sie braucht nur etwas Licht und zwischendurch ein bisschen Wasser. Dann kann man ihr prima beim wachsen zu sehen.

Ei Kresse

Das Ei könnte nun noch mit einem Gesicht verziert werden. Dann hat man einen Kresse-Ei-Kopf. Wir haben auch schon mal einen Eierbecher gestaltet und ihn zusammen mit dem Kresse-Ei zu Ostern verschenkt.

P.S. Ich eigne mich definitiv nicht als Kresse-Fotografin. Das Zeug ist schneller gewachsen, als ich Zeit hatte, es schick zu fotografieren. Deshalb nur ein paar Handybilder auf die Schnelle. Aber besser als nix 😉

Previous Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*